Aktuelles

C-Jugend (m) | Spielbericht

Dienstag, 21. Februar
JSG marschiert weiter Richtung Final 4
Am vergangenen Samstagnachmittag hatte die C-Jugend die JSG Schramberg/St. Georgen zu Gast in der Sluzberghalle. Auch dieses Spiel wollte man von Beginn an mit voller Konzentration bestreiten, um weiterhin seine Vormachtstellung in der Staffel zu demonstrieren. [mehr]


Somit legten die Jungs um Spielmacher Marvin Müssigmann auch gleich los wie die Feuerwehr und nach 9 gespielten Minuten stand es bereits 7:0. Dann ließ man aber vor allem in der Abwehr die Zügel etwas lockerer und die Gäste kamen bis zur 16. Minute wieder auf 8:6 heran. Danach besannen sich unsere Jungs jedoch wieder und zogen durch viele schön heraus gespielte Tore bis zur Halbzeit auf 16:7 davon.

Mit diesem beruhigenden Vorsprung ging es dann in die Kabine. Das Trainergespann Thomas/Meier forderte unsere Jungs auf, weiter so zu spielen wie in den ersten und letzten Minuten der ersten Hälfte. Dies gelang aber nur bedingt.

Die ersten Minuten der 2. Halbzeit verliefen sehr ausgeglichen und beide Angriffsreihen konnten sich immer wieder durchsetzen. So stand es nach 34 Minuten 21:13 für unsere C-Jugend. Durch einen kleinen Zwischenspurt konnten unsere Jungs dann nochmal weiter vorlegen und führten in der 40. Minute bereits mit 27:15. Nun schaltete man aber wie so oft den einen oder anderen Gang zurück und die Gäste konnten in den letzten 10 Minuten noch etwas Ergebniskosmetik betreiben. Dies konnte man vielleicht auch damit ein bisschen erklären, da die JSG nun sehr viel durchwechselte und so Konstellationen entstanden, in denen man nicht so eingespielt war wie sonst. So stand am Ende ein aber immer noch klarer 31:24 Heimsieg zu Buche und unsere Jungs marschieren weiter ohne Verlustpunkte auf dem Konto vorne weg in Richtung Final 4.

Auffälligster Spieler war heute mit Sicherheit Mittelmann Marvin Müssigmann, der nicht nur 9 Tore zum Siege beisteuerte, sondern auch viele gut vorgetragenen Spielzüge einleitete und somit auch seine Mitspieler immer wieder zu guten Torgelegenheiten kamen.

Für die JSG spielten:
Tor: Luca Scheerer, Fabian Bahr
Feld: Jannik Rombach 1, Kai Lehr, Roberto Stan, Fabian Braunwarth, Lukas Bühler 8, Stefan Kraus 1, Tobias Hahn 2, Christoph Benz, Jonas Hennig 9, Marvin Müssigmann 9, Maurice Thomas 1

[Artikel schließen]

D-Jugend (m) | Spielbericht

Montag, 20. Februar
Spitzenspiel gegen Schramberg/St. Georgen leider knapp verloren
Nach der Niederlage letztes Wochenende in Seelbach wollten alle in der Mannschaft wieder etwas gut machen. Wir waren alle gewarnt, da mit Schramberg/St. Georgen nach dem knappen Sieg letzte Woche gegen ZEGO der Tabellenzweite seinen Einstand bei der JSG gab. [mehr]


Von Anfang an war klar, dass wir dieses Spiel nur gewinnen können, wenn wir engagierter und mit weniger Fehlern auftreten als letzte Woche. Das wurde von den Jungs auch gut umgesetzt. Das erste Tor gehörte zwar den Gästen, aber danach wurde die JSG immer besser. Die Abwehr stand gut, unser Torhüter hielt einige Würfe und im Angriff wurden über schöne Spielzüge viele Chancen herausgespielt. So wurde auch in der 12. Minute die erste Zweitoreführung herausgespielt, welche dann auch bis fast zum Ende der 1. Halbzeit hielt. Die Gäste stellten dann ihren Angriff um und ihren größten Rückraumspieler an den Kreis. Dieser erzielte auch in den letzten Sekunden den Treffer zum 12:11 Halbzeitstand.

Leider war die Halbzeitpause nicht förderlich für unser Spiel an diesem Tag. Die ersten 10 Minuten nach der Halbzeit wollte nicht mehr viel gelingen. In der Abwehr traf immer wieder Luis Struß vom Kreis, den wir über die gesamte Spielzeit nicht in den Griff bekamen und vorne lief nicht mehr viel zusammen. So kam, was kommen musste und mit dem 12:15 hatten wir den ersten 3 Tore Rückstand. Aber die Jungs gaben nicht auf und kämpften sich wieder besser ins Spiel. Dabei halfen auch die 4 gehaltenen Siebenmeter unserer beiden Torhüter. Als dann das 18:19 zwei Minuten vor Schluss von der JSG geschossen wurde, war wieder alles offen. Leider hat es am Ende dann nicht mehr ganz gereicht.

Wir können trotzdem Stolz auf die Leistung sein und können hier sicherlich nach der Fasnetspause im Auswärtsspiel gegen ZEGO darauf aufbauen.

Für die JSG spielten:
Tor: Shane Eisensteck und Felix Kuntz
Feld: Jannis Angster, Lukas Bühler, Hannes Elger, Justin Kübel (2/2), Fabian Luksch, Linus Mäntele (1), Leon Schwab (8), Patrick Spinner (6)

(von Markus Spinner)

[Artikel schließen]

Herren Bezirksklasse | Spielbericht

Sonntag, 19. Februar
TVA ergattert wichtige Punkte
Wie gewohnt präsentierte sich der TVA auch am 18. Spieltag der Saison heimstark und setzte sich gegen den TuS Ottenheim II mit 24:19 durch. Aber auch dieses Match gegen den Tabellenletzten schien kein Selbstläufer zu werden, da sich die Gastgeber nach ausgeglichenem Spiel erst in der Schlussphase entscheidend absetzen konnten. [mehr]


Aufgrund einiger Ausfälle im Team bekam man Unterstützung von Simon Wohriska und Walter Maser. Das Spiel entwickelte sich anfangs zu Gunsten des TVA. Dieser zeigte sofort Präsenz und konnte auf einige Tore davonziehen. Die Gäste aus Ottenheim kamen nach der etwas verschlafenen Anfangsphase besser ins Spiel und hielten den Rückstand bei 3 Toren. Dennoch konnten sie von Glück reden, da die Klosterstädter nun mehr und mehr Chancen vergaben und die Partie somit spannend blieb. Vor allem am 7-Meter Punkt war der TVA über das ganze Spiel erfolglos und vergab dadurch viele klare Torchancen. Bis zur Halbzeit entwickelte sich daher ein Spielstand von 12:8.

Nun hieß es für die zweite Halbzeit den Vorsprung auszubauen, um eine frühe Entscheidung zu erzwingen. Dies gelang zunächst dennoch nicht, da immer noch zu viele Chancen nicht verwertet werden konnten. Eine gute Abwehr mit starkem Keeper verhinderte in dieser Spielphase ein Herankommen der Gastmannschaft. Man merkte gegen Ende der Partie jedoch, dass auch den Gästen die Puste ausging und ein schnelles Kombinieren kaum noch möglich war. Dies nutzte der TV Alpirsbach aus und schloss nun oft erfolgreich über die zweite Welle ab. Im Ergebnis konnten sie sich in dieser spielentscheidenden Phase deutlicher absetzten und gewannen schließlich verdient mit 24:19.

Somit rückt das Team auf den 9. Tabellenrang vor und liegt nur einige Punkte in Sichtweite hinter den direkten Konkurrenten. Das nächste Spiel findet am 04.03.2017 um 16 Uhr auswärts gegen den HC Elgersweier II statt.

Für den TVA spielten:
Tor: Philipp Wolpert, Dirk Meier
Feld: Matthias Süßer (9), Simon Wohriska (2), Nico Käser (2), Jannik Schaber (3), Patrick Waller (4), Walter Maser (1), Lukas Hennig, Sven Dehling, Marc Wissmann (2), Patrick Schaber (1)

(von Lukas Hennig)

[Artikel schließen]

D-Jugend (w) | Spielbericht

Samstag, 18. Februar
Verdienter Heimsieg und großer Jubel
Zum ersten Mal konnte die D-Jugend mit einem größeren Kader spielen und somit war die Hoffnung auf einen weiteren Sieg im Lokalderby gegen Schramberg-Sulgen sehr groß. [mehr]


Die Mannschaft begann sehr gut, führte schnell mit 2:0 und im Spiel waren sehr gute Einzelaktionen durch Joyce gelungen, die immer wieder erfolgreich zu einem Tor führten. Auch das Dreierwechselspiel mit Anna-Lena und Jenny gelang  in diesem Spiel sehr gut und sie konnten den Vorsprung bis zum 8:2 ausbauen. Beim Halbzeitstand von 10:5 konnte das Trainergespann Rütten/Wolpert eigentlich zufrieden sein und es gab zumindest viel Zuversicht für die zweite Spielhälfte.

Zuerst verschliefen die Mädels die ersten Spielminuten, der Vorsprung schmolz bis auf 11:9, aber durch eine dieses Mal sehr gute Abwehrleistung, in der alle immer wieder dicht machten, konnte der Abstand wieder auf 15:10 erhöht werden. Hinzu kam, dass an diesem Tag Torhüterin Romy sehr viele gute Torparaden und allein drei Siebenmeter gehalten hatte. Alle Mädels hatten viele Einsatzminuten und alle haben zum verdienten Endstand und Sieg von 18:13 beigetragen.

Für die JSG spielten:
Tor: Romy Scheerer
Feld: Xenia Trabi (1), Jenny Beilharz (5/1), Joyce Gebele (7/1), Annalena Ehret (5), Sophie Arnold, Julia Mäntele, Pauline Weiß und Lusia Roth (1)

(von Heike Wöhr)

 

 
Die D-Mädchen feiern ihren zweiten Saisonsieg

[Artikel schließen]

Abteilung Fitness | Unser Agebot

Durchgehend:

Vorschulturnen
Dienstags 16:15 - 17:15 Uhr
Turnhalle Grundschule
Übungsleiter: Sonja Maulbetsch
07444 / 4217, sonja.maulbetsch@web.de

Grundschulturnen (Sport, Spiel, Spaß)
Montags 17:20 - 18:20 Uhr
Turnhalle Grundschule
Übungsleiter: Sonja Maulbetsch
07444 / 4217, sonja.maulbetsch@web.de

Jedermannturnen
Montags 20:00 - 21:30 Uhr
Turnhalle Grundschule
Ansprechpartner: Ingrid Vollmer
07444 / 1351, mail@foto-wiedmaier.de

Frauenturnen
Montags 20:00 - 21:30 Uhr
Turnhalle Sulzberg
Ansprechpartner: Annelise Weigold
07444 / 3249, gerd.weigold@t-online.de

Seniorenturnen
Montags 18:30 - 20:00 Uhr
Turnhalle Grundschule
Ansprechpartner: Annelise Weigold
07444 / 3249, gerd.weigold@t-online.de

Step-Aerobic
Donnerstags 20:00 - 21:30 Uhr
Turnhalle Grundschule
Kontakt: Virginia Waidele (07444/1836, virginiawaidele@aol.com)

Dance (ab Klasse 7)
Donnerstags 17:30 - 18:30 Uhr
Grundschulturnhalle
Übungsleiter: Michaela Jäger
Kontakt: Virginia Waidele (07444/1836, virginiawaidele@aol.com)

 

Neue Kurse:

Eltern-Kind-Turnen (2 - 4 Jahre)
Beginn: 16. Januar 2017
10 Einheiten
Montags von 16:15 Uhr - 17:15 Uhr
Grundschulturnhalle Alpirsbach
TVA-Mitglieder: 10,00 Euro
Nichtmitglieder: 30,00 Euro
Info/Anmeldung: sonja.maulbetsch@web.de oder 07444/4217

Dance für Grundschüler
Ab 25. Januar ­2017
Mittwochs von 16:1­5 - 17:15 Uhr
Grundschulturnhalle Alpirsbach
Umfang: 15 Trainingseinheiten
Kursgebühr: TVA-Mitg­lieder: 15 €, Nichtmitglieder 45 €
Info/Anmeldung: virginiawaidele@aol.com

Pilates für Fortgeschrittene
Ab 19. Januar ­2017
Donnerstags 18:40 - 19:40 Uhr
Begegnungsstä­tte Krähenbad
Umfang: 15 Trainingseinheiten
Kursgebühr: TVA-Mitg­lieder aktiv: 15 €, pas­siv: 30 €, Nichtmitglieder: 6­0 €
Anmeldung: virginiawaidele@aol.com oder 07444/1836

 



Abteilungen

Fitness/Turnen

Handball | Ergebnisse

Samstag, 18.02.2017
A-Jugend männlich
JSG OK - Rastatt (40:27)
D-Jugend weiblich
JSG OK - Schramberg II (18:13)
D-Jugend männlich
JSG OK - Schramberg (18:19)
C-Jugend männlich
JSG OK - Schramberg II (31:24)
B-Jugend männlich
JSG OK - Schramberg II (32:19)
Damen Südbadenliga
SG D/A - Baden-Baden (30:29)
Herren Bezirksklasse
TVA - Ottenheim II (24:19)

Tabelle BK Herren

8.

Ortenau II

9.

Schutterwald II

10.

TVA
11.

Elgersweier II

12.

Nonnenweier

>> Gesamttabelle

Tabelle SBL Damen

2.

Lahr

3

Steißlingen

4.

SG D/A
5.

Hornberg

6.

Freiburg II

>> Gesamttabelle
Besucher
gesamt:
heute:
online: