TURNVEREIN ALPIRSBACH-RÖTENBACH 1903 E.V.
Menü

A-Jugend männlich

Trainingszeiten

Montag 19:30 – 21:00 Uhr
Sporthalle Alpirsbach

Dienstag 18:30 – 20:00 Uhr
Panorama-Halle Freudenstadt

Freitag 19:00 – 20:30 Uhr
Sporthalle Alpirsbach


Trainer

Markus Spinner
   0157/56134691

Bernhard Zesky



Spielberichte

Spiel 1: HGW Hofweier – HSG Kinzigtal 27:32 (12:14)

Erstes Spiel, erster Auswärtssieg in Hofweier

Die erste Partie der neu formierten A-Jugend der HSG Kinzigtal in der Südbadenliga wurde am Ende verdient mit 27:32 (12:14) gegen die HGW Hofweier gewonnen.

Die Vorfreude auf das erste Rundenspiel war riesig und dementsprechend startete die HSG mit viel Tempo im Angriff. Nach 10 Minuten traf Patrick Sandelmann per Siebenmeter zum 5:6 und läutete damit die stärkste Phase der ersten Halbzeit ein. Tor um Tor zog man bis auf 6:10 davon und der Coach der HGW Hofweier musste die erste Auszeit nehmen. Dadurch wurden die Hausherren wieder stärker und kamen beim 10:11 wieder auf Tuchfühlung, aber am Ende der ersten Halbzeit konnte man trotzdem auf 12:14 davonziehen.

In der zweiten Halbzeit kamen die Hausherren besser ins Spiel und glichen nach kurzer Zeit auf 16:16 aus. Danach aber mischte die HSG den Beton in der Deckung an und wenn ein Ball durchkam, wurde er eine sichere Beute von Felix Kuntz im Tor. Auch beide Siebenmeter konnten die Hausherren nicht im Tor unterbringen. Bis zur 43. Minute zogen wir damit auf 18:24 davon. Leider waren immer wieder Tempogegenstöße und schön herausgespielte Torchancen dabei, welche vom ebenfalls sehr gut aufgelegtem Torwart aus Hofweier entschärft wurden. In dieser Phase kamen dann die Hausherren wieder besser ins Spiel. Aber enger wie ein 23:26 in der 51. Minute machten es die Jungs nicht mehr.

Am Ende stand, dank der geschlossenen Mannschaftsleistung, ein 27:32 Auswärtssieg auf der Anzeigetafel, bei der sich alle Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten.

Für die HSG spielten:
Caleb Appel, Felix Kuntz (beide Tor); Maxi Baur(2), Lukas Bühler (3), Hannes Elger (3), Max Heimann (1), Jakob Kilguß (5/1) Simon Mackert (2), Lars Sandelmann (2), Patrick Sandelmann (11/4), Patrick Spinner (3)



Spiel :

 

Für die HSG spielten:
 


Spiel :



Für die HSG spielten:
 


Spiel :


Für die HSG spielten:
 


Spiel :

 

 

Für die HSG spielten:




Spiel :

 

Für die HSG spielten: